Hier ist eine Flasche Jahrgangsbier Magnus 21 mit Glas

Magnus 21 - Edition Riesling

Riegele BierManufaktur stellt neues holzfassgereiftes 
Jahrgangsbier in streng limitierter Auflage vor 

Seit Jahren steht die Riegele BierManufaktur für ausgefallene Brauspezialitäten, Kreativität und Qualität. Auch 2021 haben sich die Brauer um 13-Sterne-Braumeister Frank Müller und Biersommelier-Weltmeister Sebastian Priller-Riegele einem Thema gewidmet, das in der Branche als Königsklasse gilt: der Holzfassreifung. „Edition Riesling“, die siebte Kreation aus der Jahrgangsbier-Reihe Magnus, besticht mit Noten von Quitte, Apfel und Pfirsich, einem ausgewogenen Süße-Säure-Spiel sowie kräuterwürzigen Barriquenoten. Für die entspannten Momente puren Genusses. 

Lange Lagerung in echten Riesling-Fässern
„Vielschichtig im Aroma, komplex im Körper und fruchtig in der Erinnerung“ beschreibt Biersommelier-Weltmeister Sebastian Priller-Riegele die Kreation Magnus 21 „Edition Riesling“. Eine besonders ausgewogene Starkbierspezialität ergänzt sich perfekt mit frischem Most aus Rieslingtrauben, der mit einer Weinhefe aus der Riegele Hefebank eigens vergoren wurde. Ein aufwändiges Cuvéeverfahren sorgt für den perfekten Ausgleich von fruchtigen und malzlieblichen Noten und dem besonderen Aroma edler Rieslingtrauben. Bei kühlen 6-8°C lässt sich diese Spezialität am besten genießen. 

Streng limitiert auf 1001 Flaschen
Mit der Edition Magnus 21 wendet sich die Riegele BierManufaktur an absolute Kenner. Streng limitiert auf je 1001 Flaschen in der 0,75l und 0,33l Variante überzeugt die hochwertige schwarze Flasche auch optisch mit dezenter Etikettierung. Die 0,75l Variante ist zusätzlich in eine elegante Box gebettet. Vertrieben wird der Magnus 21 ab sofort über ausgewählte Spezialitätenhändler oder Online.