Events aus der Riegele
BrauWelt und Augsburg

BrauWelt intern

Tiefblicke in die Riegele Qualitätsgeheimnisse! Intensiv-Führung mit Diplom-Braumeister Thomas Rimpl, jeden Mittwoch zwischen dem 11.9 und 26.11. ohne Voranmeldung

Eine Bierverkostung der ganz anderen Art! Zusammen mit dem Sanley Yoga Studio verbinden wir in diesem Kurs die Freude und den Genuss des Biertrinkens mit der Bewegung und dem Bewusstsein des Yogas. Auf spielerische Weise werden Haltungen geübt, die Kraft, Flexibilität und Balance erfordern. Ein...

jeweils am 11.10 & 16.11.2019
Auch zukünftige BierExperten sind herzlich willkommen! Bitte vorher anmelden.
Riegele auf der 35. internationalen Weinmesse München
Das legendäre Kneipenfestival geht in die 26. Runde
Termine: 24.01./28.02./20.03./24.04./15.05.
Events aus dem Riegele Land sponsored by neue szene

Pünktlich zu den erwarteten Ergebnissen des Klimakabinetts der Bundesregierung finden am kommenden Freitag, 20. September weltweit Klimastreiks statt. Auch in Augsburg ruft die Schülerbewegung Fridays For Future (FFF) ab 11 Uhr zum Klimastreik auf dem Rathausplatz auf. Es soll Kundgebungen und einen Demonstrationszug durch die Stadt geben. Auch ein musikalisches Rahmenprogramm ist geplant. Der Stadtjugendring Augsburg (SJR) begrüßt die Initiative von FFF und unterstützt deren Bewegung: „Wir unterstützen das Engagement der jungen Menschen. Was die Schülerinnen und Schüler alles in Eigenorganisation aus dem Boden stampfen, ist beachtlich und verdient nicht nur Anerkennung, sondern ihre Forderungen sollten auch ernst genommen werden. Letztendlich betreffen die Konsequenzen einer verfehlten Umweltpolitik die ganze Welt. Deshalb müssen wir gemeinsam die Weichen stellen, um eine Welt zu hinterlassen, dieauch noch in ein paar Jahrzehnten bewohnbar ist“, ist sich SJR-Vorsitzender Jonas Riegel sicher.

Der weltweite Aufruf findet viele Anhänger. Neben der Schülerbewegung FFF rufen auch die Elternvereinigung Parents 4 Future sowie die Gewerkschaften ver.di und IG Metall zur Teilnahme auf. Der Klimastreik am 20. September ist gleichzeitig der Startschuss für die „Week for Climate“ der Schülerbewegung FFF. Vom 20. bis 27. September sollen täglich Veranstaltungen und Aktionen stattfinden. Unter anderem startet am 27. September um 15 Uhr eine Filmreihe im Liliom Kino mit dem Film „Zwischen Himmel und Eis“. Weitere Informationen zur „WeekforClimate“ findet man auf der Facebookseite von Fridays For Future Augsburg.

Fotos: Andreas Keilholz - SJR

Rubrik: 

Sag ja, mein Lieb, sag ja !

Klassischer Liederabend mit Augsburger Allstars der klassischen Musik: Tenor Benedikt Linus Bader, Bass-Bariton Tobias Peschanel, Sopranistin Laura Incko und Martin Steinlechner am Flügel verzaubern den Rokokosaal – Eintritt Frei !

Das ist DAS Kontrastprogramm zur Wiesn-Eröffnung !

Der in Italien ausgebildete Tenor Benedikt Bader hat wieder tolle Kollegen zusammengetrommelt für ein Konzert der Extraklasse.

Besonders der mit einem absolutem Gehör "geplagte" Tobias Peschanel (man stelle sich nur vor, dass der ALLE Fehler hört ! ) ist mit seinem smoothen Bassbariton eine wahre Freude.

Der Eintritt ist frei – Spenden dürfen gerne getätigt werden ;-)

Sa. 21.9.2019
Rokokosaal der Regierung von Schwaben, Fronhof 1 (gegenüber Hofgarten)
Einlass 19 Uhr

http://www.benedikt-bader.com/

Rubrik: 
Magazingalerie: 

"Ad Astra"

Astronaut und Raumfahrt-Ingenieur Major Roy McBride (Brad Pitt) ist ein Einzelgänger, bei der Arbeit immer hochkonzentriert und gelassen, doch im Privaten kaum zu einer echten Bindung fertig. Vor 30 Jahren brach sein Vater Clifford McBride (Tommy Lee Jones) zu einer Mission ins All auf, um nach außerirdischem Leben zu forschen – doch nach einigen Jahren brach der Kontakt ab, niemand kann mit Gewissheit sagen, was aus Clifford und seiner Crew wurde, die zuletzt Neptun umkreisten. Als die Erde von gefährlichen elektromagnetischen Stürmen aus dem All heimgesucht wird, wendet sich die zuständige Weltraum-Behörde an Roy und eröffnet ihm, dass ein Zusammenhang zwischen diesen Stürmen und der eigentlich verloren geglaubten Forschungsstation seines Vaters vermutet wird. Roy soll eine Botschaft ins All senden, in der Hoffnung, dass sein Vater auf diese reagiert, sollte er noch leben. Dafür muss Roy aber erst einmal selbst in den Weltraum aufbrechen, denn die Nachricht kann nicht von der Erde aus gesendet werden…
Originaltitel (pm/max)

Unter der Rubrik Verlosungen könnt Ihr 3x2 Tickets für diesen Film im Cineplex in Meitingen, Königsbrunn oder Aichach gewinnen!
Einfach hier klicken. (pm/max)

Rubrik: 

Eröffnung Volksfest Neusäß

Mit einem großen Festumzug durch Neusäß wurde die Volksfestzeit 2019 in Neusäß eröffnet. Besonders die Freiwilligen Feuerwehren wahren zahlreich dabei, hatte doch die FF Neusäß zwei neue Fahrzeuge im Gesamtwert von ca. 800.000 Euro erhalten, für diese wurde vor dem Festumzug noch eine Fahrzeugsegnung durchgeführt.

Bürgermeister Richard Greiner konnte im Anschluss gemeinsam mit den Landtagsabgeordneten Johannes Hintersberger und Harald Güller das Fest traditionell mit einem Fassanstich und Freibierausschank eröffnen.

Die Festwoche (bis So. 22.9.) bietet ein abwechslungsreiches Programm mit Schafkopfturnier am Montag, traditionellen Kapellen aber auch bewährten Partybands.

Außerdem findet am 22.9. ein Marktsonntag im Städtchen statt.
https://www.neusaess.de/de/Kultur-und-Freizeit/Feste-und-Maerkte/verkaufsoffener-Sonntag

Das Festzelt ist wieder das BINSWANGER ZELT. Am Mittwoch findet dort auch wieder der äußerst beliebte „Tag des Bieres“ statt: jede Maß Bier ganztägig für nur 5,50 EUR

https://www.binswanger-zelt.de/komplettes-programm.html
https://www.facebook.com/Binswangerzelt/

Bilder vom Umzug und vom Anstich
https://www.facebook.com/pg/neue.szene.augsburg/photos/?tab=album&album_id=10156367484871957

(Pit Eberle)

Rubrik: 
Magazingalerie: 

Eröffnungsfeier lab.space7

Die neue Innovationslocation in die Nachbarschaft des Augsburger Innovationsparks hat offiziell eröffnet.

PACKT DIE YOGAMATTEN AUS - WIR SIND JETZT KREATIV

Ein Platz für Start-Ups in Augsburg. Genau !
So und ähnlich wird im neuen LAB:SPACE 7 von Andreas Schmid Logistics neues Arbeiten und Denken erfunden: In der anderen Umgebung und mit anderen Methoden.

Das Credo:
Querdenken in der Logistik: Ein Lab als Turbo auf dem Weg in die Digitalisierung. Wir bauen der Logistikbranche Brücken in die erfolgversprechende Welt der digitalen Wertschöpfungsketten. Dynamische Startups gekoppelt mit Expertise, bester Vernetzung und Kapital reifen zum erfolgreichen Impulsgeber und Partner der Zukunft. So realisieren wir wegweisende Produkte und Dienstleistungen sowie Schnittstellen und Plattformen und verleihen unserer Mission der Logistik von morgen Form und Gestalt.
Wir entwickeln Ideen, die die reale und digitale Welt der Logistik verbinden und die Grenzen zwischen Unternehmen und Industrien verschwinden lassen.

Wir setzen auf moderne und agile Arbeitsweisen und arbeiten gemeinsam mit interdisziplinären Teams aus der Gruppe und mit externen Partnern.

Wir evolvieren bestehende Geschäftsfelder und investieren in revolutionäre Ideen dynamischer Startups. Klare Zielsetzung ist die Realisation von Produkten und Dienstleistungen, Schnittstellen und Plattformen für die Logistik von morgen.

Wir stellen eine breite Palette an Ressourcen, Expertise aus dem Kerngeschäft und Netzwerken, innovative Arbeitsumgebung mit Co-Working Space und Kapital ausgewählten Startups zur Verfügung.

Macht euch schlau ;-)

https://lab.andreas-schmid.de/

Weitere Bilder der Eröffnung HIER

(Pit Eberle)

Rubrik: 
Magazingalerie: